Stichwort: Gefahrtgut (HG2)
Ort: Ludwig-Erhardt-Straße, GVZ
Zeit: 05.07.2021, 08:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr

Am heutigen Montagmorgen wurde die Gefahrguteinheit der FF-Neustadt zu einer schon länger andauerten Einsatzlage im Güterverkehrszentrum (GVZ) nachalarmiert.
Vor Ort unterstützten die ehrenamtlichen Einsatzkräfte die Berufsfeuerwehr bei der Aufnahme des ausgelaufenen Stoffes.
Das Dekon P wurde zwischenzeitlich zur Feuerwache 5 beordert um mit der Mannschaft geeignete Überfässer zur Einsatzstelle zu bringen.

Außerdem besetzten weitere Kameraden noch mit einer Staffel ein Löschgruppenfahrzeug und stellte eine Einsatzbereitschaft aufgrund des erhöhten Einsatzaufkommens an ihrem Standort sicher.

weitere Presseinformation:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/130368/4960288

Eingesetzte Fahrzeuge:
HLF (42/43-1),  LF (42/44-1),  TLF (42/24-1),  MessKw 1 (42/14-1),  Dekon-P (42/57-1)

ad