Chronik

Am 01. Dezember 1988 gründete die damalige Freiwiliige Feuerwehr Seesenthom unter dem Wehrführer Wilfried Schleef ihre Jugendfeuerwehr. Die Aufbauarbeit als erster Jugendfeuerwehrwart leistete Marcus Schleef mit seinem Stellvertreter Matthias Schulz. Die Jugendfeuerwehr Seesenthom war gegründet.

  • 1988 Gründung der Jugendfeuerwehr Seesenthom
  • 1988 - 1994 Jugendfeuerwehrwart: Marcus Schleef, stellv. Jugendfeuerwehrwart: Matthias Schulz
  • 1993 1. Landeszeltlager der Jugendfeuerwehr Bremen
  • 1994 Freizeitfahrt nach Paris
  • 1994 - 1999 Jugendfeuerwehrwart: Matthias Schulz, stellv. Jugendfeuerwehrwart: Stephan Steinbrink
  • 1996 2. Landeszeltlager der Jugendfeuerwehr Bremen
  • 1996 Umbenennung in Freiwillige Feuerwehr Bremen-Neustadt und Jugendfeuerwehr Bremen-Neustadt
  • 1999 3. Landeszeltlager der Jugendfeuerwehr Bremen
  • 1999 - 2004 Jugendfeuerwehrwart: Stephan Steinbrink, stellv. Jugendfeuerwehrwart: Jan-Gerd Seekamp
  • 2004 4. Landeszeltlager der Jugendfeuerwehr Bremen
  • 2004 - 2006 Jugendfeuerwehrwart: Jan-Gerd Seekamp, stellv. Jugendfeuerwehrwart: Christian Patzelt
  • 2006 - 2012 Jugendfeuerwehrwart: Christian Patzelt, stellv. Jugendfeuerwehrwart: Kay Kitkowski
  • 2010 Großes Jugendcamp in Finnland
  • 2011 5. Landeszeltlager der Jugendfeuerwehr Bremen
  • 2012 - 2014 Jugendfeuerwehrwart: Philip Reichel, stellv. Jugendfeuerwehrwartin: Carina Strempel
  • 2013 Teilnahme am Bundeswettbewerb in Stadthagen
  • seit 2014: Jugendfeuerwehrwart: Thorsten Wöltjen, stellv. Jugendfeuerwehrwart: René Bärwald
  • 2014 Teilnahme am Bundeszeltlager anlässlich den 50. Geburtstags der Deutschen Jugendfeuerwehr
  • 2015 Erstmals Landesmeister im Bundeswettberweb in Bremen
  • 2015 6. Landeszeltlager der Jugendfeuerwehr Bremen
  • 2015 Teilnahme am Bundeswettbewerb in Montabaur
    


Gründungsfoto im Jahr 1988

 

Der damalige Wehrführer Wilfried Schleef und der frischgebackene Jugendfeuerwehrwart Marcus Schleef zur Gründung am Seesenthom.